Hier findet sich ein Auswahl unserer Songs, die auf BesonicDE zum Download bereitstehen.
 
Die Liste befindet sich im kontinuierlichen Aufbau. Es lohnt sich also, von Zeit zu Zeit immer mal wieder hier vorbeizuschauen. Wir freuen uns auf Euer Interesse.
 
 
 
Music Restricted Project
 
 
Sunday Afternoon Julian Julian
Ein Song mit einer sehr langen Geschichte und traurigem Hintergrund.  
Zur Veröffentlichung steht nun die mittlerweile 3. vollendete Version des Stückes an.
 
Vor zig Jahren - bereits Anfang er 90er - wurde das Stück zum ersten Mal auf analogem Bandmaterial festgehalten. Damals noch in einer sequenzerlastigen, etwas nach Plastik klingenden Version, der durch eine LeadGitarre und eine 12-saitige Rhythmusgitarre etwas Wärme eingehaucht wurde. Schon damals hatte Köf meinen deutschen, etwas holperigen Text, in‘s Englische übersetzt. Darüber hinaus hat er dem Songtext auch noch den wunderbaren, bildhaften Charakter eingehaucht.
 
Die 2. Version ergab sich etwa Mitte der 90er zusammen mit NeverTheLess - einem hoffnungsvollem Nachwuchsbandprojekt. Zusammen mit NTL entstand eine kraftvolle, live-spielbare und bühnentaugliche Version, mit einem schönen, tragenden und einer Hymne ähnlichem Schlußbackgroundgesang. Diese Version brachte durch ihr Arrangement schön die innere Zerrissenheit zum Ausdruck. Eine kraftvolle, stark verzerrte E-Gitarre unterstützt durch dissonante Moog-Sounds aus dem Synth vermittelte den inneren Aufschrei, den ich beim Schreiben des Songs in mir spürte.
 
Das Lied liess mir aber immer noch keine Ruhe. Und so machte ich mich nach langer Zeit an eine 3. Version, die nun hier zum Download angeboten wird. Der Song liegt mir so am Herzen, dass ich ihm mit neuen Sound- und Rhythmus-gerüst einen aktuellen Anstrich verpassen wollte. Macht Euch selbst ein Bild davon.
Sunday Afternoon
Ein einfaches & schlichtes Instrumental. Der Titel ist Konzept. Die Idee dazu kam an einem trüben, regnerischen November-Sonntag-Nachmittag. Im Radio spielten sie entsprechend zum Wetter eine etwas melancholische  Musikaus-wahl. Da kam mir dieses Lied in den Sinn.